Paul Lühr GmbH Co. KG
 

Unsere Portas Türen und Türenrenovierung

Türen-Modernisierung mit System – Für jeden Stil die passende Tür!
 
Türen haben einen großen Einfluss auf den Gesamteindruck eines Raumes. Abgeblätterte Farbe, Schrammen oder einfach nur ein unmodernes Dekor – viele Türen sehen nach ein paar Jahren verwohnt aus oder passen einfach nicht mehr zum heutigen Ambiente.
 
Viele Menschen suchen vor allem nach kostengünstigen Lösungen mit geringem Aufwand und hoher Qualität. PORTAS, der Spezialist fürs Renovieren und Modernisieren von Einrichtungen, lässt Zimmertüren innerhalb eines Tages wie neu aussehen. Sie sparen dabei nicht nur bares Geld, die Türen müssen auch nie mehr gestrichen werden. Die Auswahl an Dekoren und Materialien ist riesig. Wertvollste Materialien, modernste Fertigungstechnik sowie die eigene Montage garantieren dabei erstklassige Qualität.
 
Türenrenovierrung
 
Für alle, die ihre alten Zimmertüren nicht mehr sehen können, aber mühevolles Anstreichen oder Lackieren und vor allem einen kostspieligen Neukauf scheuen, gibt es jetzt die perfekte Lösung: Die Spezialisten von PORTAS, Europas Renovierer Nr. 1, können Stil und Aussehen von verwohnten Zimmertüren innerhalb nur eines Tages komplett verändern. Dabei arbeitet PORTAS mit System: Die gesamte Dienstleistung der Türenrenovierung ist immer vom Kunden her gedacht. Schon das nicht notwendige Herausreißen der alten Zargen erspart dem Kunden „die Baustelle im Wohnzimmer“ und lässt Zusatzkosten durch Beiputz- und Tapezierarbeiten entfallen. Für die Kunden entstehen keine weiteren Belastungen durch Dreck und Lärm, und bereits am Abend erstrahlen Haus oder Wohnung wieder in frischem Glanz. Diese Alternative spart nicht nur Rohstoffe, sondern schont auch den Geldbeutel. Und zwar dauerhaft, denn die nach dem bewährten PORTAS-System renovierten Türen müssen nie wieder gestrichen werden.
 
Die alte Tür ist dabei die Basis und es spielt keine Rolle, ob es sich um ein genormtes Modell handelt oder nicht. Der hochwertige Türkern wird aufgearbeitet und bekommt einen neuen Mantel im gewünschten Dessin. So kann eine glatte Holztür zur Stiltür mit Lichtausschnitt in echtem Bleiglas oder zur Design-Tür mit farbigen Glaselementen werden. Ebenso ist es aber auch mög­lich, aus einer Tür mit Glaseinsatz eine glatte Tür zu machen. PORTAS-Dessins sind exakte Nachbildungen von Holzfurnieren, die selbst ein Fachmann kaum von Echtholz unterscheiden kann. Ob dunkler Nussbaum, Eiche natur, moderner Trentino Apfel oder edle Varianten in schlichtem Weiß – insgesamt stehen über 1000 Modelle zur Auswahl; exklusive Beschläge aus Messing oder Edelstahl runden das Sortiment ab. Die unzähligen Kombinations-Möglichkeiten machen die von PORTAS renovierten Türen endgültig zu einem individuellen Einzelstück. Wahlweise können sogar – ohne zusätzliche Kosten – unterschiedliche Dekore und Stile für die Vorder- und Rückseite der Tür angefertigt und damit an die Einrichtungsstile verschiedener Zimmer angepasst werden.
 
Die erstklassige PORTAS-Qualität ist dabei durch die eigene Herstellung unter Verwendung wertvollster Materialien und modernster Fertigungstechnik sowie die eigene Montage garantiert. Auch nach Jahrzehnten sehen die renovierten Türen noch aus wie neu, denn alle Oberflächen haben eins gemeinsam: sie sind dauerhaft lichtecht, abrieb- und stoßfest sowie besonders pflegeleicht. Für die Qualität bürgt das Gütesiegel des Deutschen Instituts für Möbeltechnik e.V. in Rosenheim.
 
Lösungen gibt es auch für den Rahmen, die so genannte Zarge. Sie wird entweder im selben Dessin wie die Tür beschichtet oder, falls die Form nicht mehr gefällt, wird ein Aufsatz- bzw. ein etwas breiterer Tuningrahmen angefertigt und montiert. Das ist zum Beispiel bei typischen, schmalen Stahlzargen sinnvoll. Die neuen Rahmen verbreitern das alte Modell und geben ihm ein attraktives Aussehen. Je nach Kundenwunsch und bestehender Zarge stehen unterschiedliche Verfahren, von der Ummantelung bis hin zu einer Überbauzarge, zur Verfügung. So kann jeder Renovierungswunsch erfüllt werden.

  

Das nachfolgende Video gibt Ihnen einen Überblick:


 
Vereinbaren Sie mit uns eine individuelle und kostenlose Beratung vor Ort.

Tel.: 0431 / 799 680
 
Modellbeispiele finden Sie unter: http://www.portas.de/tueren/index.asp

 

Wählen Sie!Portas-Renovierungslösungen
Wählen Sie:

Küchenrenovierung Küchenrenovierung
Treppenrenovierung Treppenrenovierung
Fensterrenovierung Fensterrenovierung
Haustüren Haustüren Badmöbel nach Maß Badmöbel
Schranklösungen Schranklösungen
Zimmertüren Türenrenovierung
Heizkörperverkleidungen Heizkörperverkleidung Spanndecken
 

Anschrift:
Paul Lühr GmbH & Co. KG
Liesenhörnweg 2
24222 Schwentinental

Bürozeiten:
Mo-Fr.: 8:00-16:00 Uhr
Sa.:Bürozeiten9:00-12:00 Uhr

Telefon:
0431/79968-0

Fax.:
0431/79968-50

E-Mail:
info@paul-luehr.de


Portas

 

  

 


 
nach oben▲ nach oben   Copyright© Raisdorf-inside Webdesign